Armen Djigarkhanyan wieder in ernstem Zustand hospitalisiert

0
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Volkskünstler der UdSSR, Schauspieler und Regisseur Armen Djigarkhanyan wurde auf der Intensivstation eines Moskauer Krankenhauses aufgenommen. Nach iz.ru ist der 82-jährige Dzhigarkhanyan in einem ernsten Zustand. Die Anwältin Elina Mazur teilte die Details, die dem Krankenhausaufenthalt vorausgingen.

"Gestern, um neun Uhr abends, bestätigte Armen Borisovich eine akute Virusinfektion mit einer Komplikation von Herpes Zoster, aber gestern ging es ihm gut, gestern lehnte er einen Krankenhausaufenthalt ab",

zitiert Mazur "Ren TV". Dshigarkhanyans Freund Artur Soghomonyan bestritt jedoch den ernsten Zustand des Schauspielers.

Werbung

"Er wird behandelt, aber es gibt nichts Dringendes. Normalzustand ", – sagte Soghomonyan. Einen Tag zuvor im Programm "Let that talk" zeigten sie am 4. Mai Aufnahmen von Djigarkhanyan, bei denen sich der Künstler mit erheblichen Schwierigkeiten bewegte.

Das Publikum im Studio war von der schweren Verfassung des Schauspielers beeindruckt. Der Gast des Programms, die Ex-Frau von Dzhigarkhanyan Vitalina Tsymbalyuk-Romanovskaya, hörte nicht auf zu weinen.

Seit Anfang 2018 wurde Djigarkhanyan zum vierten Mal ins Krankenhaus eingeliefert. Am 17. Januar wurde er von seinem Theater in das Erste Hradsky-Krankenhaus gebracht. N.I. Pirogov mit Verdacht auf hypertensive Krise. Zuvor vermuteten Ärzte seine Neuralgie, ohne die Viruserkrankung auszuschließen. Nach der ärztlichen Untersuchung wurde in Dzhigarkhanyan keine schwere Krankheit festgestellt.

Zum zweiten Mal wurde der Schauspieler am 31. Januar ins Krankenhaus gebracht, woraufhin er am 2. Februar entlassen wurde.

Am 26. April wurde der Volkskünstler der UdSSR nach Unwohlsein in Moskau ins Krankenhaus eingeliefert .

Soghomonyan und diesmal bestritt der ernste Zustand seines Freundes, sagend, dass "die Ärzte Krankenhausaufenthalt empfohlen haben. Die ersten Studien zeigten keine kritischen Abweichungen, aber es gab bestimmte Probleme. "

Die TASS-Quelle behauptete jedoch das Gegenteil. Gemäß ihm wurde der Schauspieler dringend mit einem Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert. Er lag im Koma und war mit dem Gerät der künstlichen Beatmung verbunden. In der Umgebung von Dshigarkhanyan wurde eine Notaufnahme des Schauspielers bestätigt.

"Dringender Krankenhausaufenthalt und sein Zustand: eine Folge von Lungenentzündung, die er im Januar nicht kurierte", sagte Elina Mazur.

– Wir appellieren an die Medien, die Situation um diese Situation nicht zu schüren und die Arbeiter der medizinischen Einrichtung, in der Dschigharkhanyan jetzt ist, nicht zu stören. "

Mazur nannte die NSF die Ursache für Dzhigarkhanyans schweren Zustand

"Er wurde wegen eines Nervenzusammenbruchs wegen der Ankündigung eines weiteren Programms mit Tsymbalyuk-Romanovskaya <...> über" Erste Hilfe "in einem ziemlich schlechten Zustand ins Krankenhaus eingeliefert. Nachtärzte konnten den Staat stabilisieren. Er ist bewusst. Während die vorläufige Diagnose ist ein Nervenzusammenbruch ", betonte der Anwalt.

Laut ihrer Ex-Frau Dshigarkhanyan versucht, ins Krankenhaus zu gehen, aber er befahl, Tsymbalyuk-Romanovskaya nicht zu lassen.

Im Oktober letzten Jahres verbrachte Jigarkhanyan in einem Zustand mittlerer Schwere fast eine Woche im 57. Stadtkrankenhaus der Hauptstadt. Der Schauspieler wurde privat, ohne Dokumente, hospitalisiert und er selbst bat, seine Gesundheit niemandem zu melden, nicht einmal seine Frau.

Dann stand der 82-jährige Schauspieler im Mittelpunkt des Skandals wegen eines öffentlichen Streites mit seiner 38-jährigen Ehefrau Vitalina Tsymbalyuk- Romanowskaya. Bald nach der Trennung von seiner Frau Dshigarkhanyan war er im Krankenhaus, wo er erklärte, dass er nicht mehr bei ihr wohnen würde.

Später stellte sich heraus, dass der Direktor ein Testament im Namen von Tsymbalyuk-Romanowskaja ausgestellt hatte, in dem er ihr sein ganzes Vermögen zurückließ und dann seine Frau beschuldigte Diebstahl und der Wunsch, seinen Besitz und das Theater zu beschlagnahmen.

Nach einem großen Skandal wurde das Ehepaar durch einen Gerichtsbeschluss geschieden.

Ende Dezember letzten Jahres entschied die internationale Rechtsabteilung Nr. 202 im Bezirk Kuntsevo der Hauptstadt – die Scheidungsklage des Schauspielers und Direktors Armen Djigarkhanyan, um zu befriedigen, und im gegenseitigen Einvernehmen der Parteien Jigarkhanyan und Tsymbalyuk-Romanovskaya sind mehr Mann und Frau als sie sind. Zur gleichen Zeit weigerten sich die Konfliktparteien, sich zu versöhnen.

Achtung! Dieser Artikel wurde automatisch von Russisch in Deutsch übersetzt. Den Original Artikel finden Sie hier:

Quelle

قالب وردپرس

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse einen Kommentar