Filme von Reto Andrea Savoldelli werden in Moskau gezeigt

0
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

© Cineticle

Am 22. Mai präsentieren die Moskauer Schule des Neuen Kinos und die Zeitschrift Cineticle im Moskauer Kino "Oktyabr" Filmvorführungen des Schweizer Regisseurs Reto Andrea Savoldelli.
          

Beginn um 21:00 Uhr, Eintritt mit Ticket. Im Programm:

  • "Lydia" ( Lydia 1968) – eine mythische Reise vom böhmischen Dorf in die utopische Stadt Soho (Zürich), "die Geschichte der Entstehung und mystischen Durchbruch" (Wim Wenders) des Helden, gespielt vom Regisseur selbst
  • "Stella da Falla" (1971) – eine Paraphrase über die Geschichte des Parsifal mit Elementen des "Bergfilms".

Nach der Ausstellung ein Gespräch mit Reto Andrea Savoldelli, Moderator – Filmkritiker Cineticle und Schüler der Moskauer Schule des Neuen Kinos Peter Rempel

Vom 24. bis 31. Mai wird Reto Andrea Savoldelli drei offene Lek lesen in der Moskauer Schule des Neuen Kinos:

24. Mai um 20:00 Uhr – "Zur medialen Natur des Kinos"

26. Mai um 20:00 Uhr – "Interdependenz von Sichtbarkeit und Wesen" [19Mai19008] Die Erwärmung des Spiegels »

 Help_left Wie das Material?  Like_material Hilf dem Ort!  Help_right

Achtung! Dieser Artikel wurde automatisch von Russisch in Deutsch übersetzt. Den Original Artikel finden Sie hier:

Quelle

قالب وردپرس

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse einen Kommentar